Galaxy S2

Du möchtest eine APP auf deinem Samsung Galaxy S2 löschen? Wir helfen dir und zeigen dir mit einigen Schritten, wie du die Apps auf einem Samsung deinstallieren kannst.


Mehr Informationen


Zur Samsung-Modellübersicht


APP löschen - Samsung Galaxy S2

Wir werden immer wieder gefragt, ob vorinstallierte Apps auf dem Samsung Galaxy S2 gelöscht werden können.

Diese Frage m√ľssen wir leider mit Nein beantworten. Installierte Apps, die schon auf deinem Samsung vorhanden waren, k√∂nnen nicht gel√∂scht werden!

Jetzt das große ABER...
Einen kleinen Hoffnungsschimmer m√∂chten wir euch nat√ľrlich mit auf den Weg geben.
Es gibt einige Tools, mit denen man auch die vorinstallierten Apps los wird. Die wohl bekanntesten sind hier Titanium Backup und SGS. Dabei empfiehlt sich immer, dass ihr vorher ein vollständiges Backup erstellt. Eine Voraussetzung sind logischerweise ROOT-Berechtigungen auf eurem Smartphone.

Achtung: Diese Methode kann auch einiges kaputt machen. Aus dem Grund gehen wir an dieser Stelle auch nicht weiter darauf ein.

Stattdessen erfährst du hier, wie du die APPs wieder löschen kannst, die du auch selbst installiert hast.

APPs auf dem Samsung S2 löschen/deinstallieren.

  1. Im Men√ľ von deinem Samsung Galaxy S2 √∂ffnest du den App Drawer. Kurz mit der linken Taste deines S2 best√§tigen.
  2. In der angzeigten Listenansicht findest du deine Apps. Wichtig ist hier die Option zum Bearbeiten, die du nun auswählst. Klicke dazu auf Bearbeiten.

    Deine Apps werden daraufhin mit einem roten Löschen Symbol dargestellt. Das Löschen-Symbol sieht aus wie ein Einbahnstraßenschild.
  3. Wähle jetzt die APP, die du Deinstallieren bzw. Löschen möchtest.

    Es erscheint eine Sicherheitsabfrage.
    Bestätige mit "Ja", dass du die ausgewählte APP wirklich löschen willst.
  4. In der Regel dauert es wenige Sekunde bis die APP von deinem Bildschirm verschwindet

    Bei größeren Apps kann es jedoch länger dauern. Viele Anwender berichten bis zu knapp 1 Minute.
  5. Den Vorgang kannst du jetzt beliebig oft wiederholen.

    Wenn alle APPs gelöscht sind, betätige wieder mit der linken Taste auf deinem Samsung Galaxy S2 und klicke anschließend auf "Speichern". Die APPs sind nun deinstalliert.

    Noch ein Hinweis:
    Die Samsung S2 Anwendungsverwaltung bietet dir eine weitere Möglichkeit, um deine Apps zu löschen:

    ¬Ľ Men√ľ ¬Ľ Einstellungen ¬Ľ Anwendungen ¬Ľ Anwendung verwalten

    Anschließend klickst du auf die zu löschende APP und es wird dir ein Schalter zum Deinstallieren bzw. Entfernen angezeigt.

  6. Dir hat die Anleitung geholfen? Unsere Seite gefällt dir?
    Teile es mit deinen Freunden und Bekannten via Facebook und Co.

    Suchst du eine neue und vor allem bessere APP?
    Samsung Galaxy S2 Besitzer teilen untereinander Apps f√ľr das Galaxy S2. Schau einfach vorbei oder teile deine Lieblings-APP!


Ähnliche Artikel:


Dein Kommentar!


Die letzten 10 Kommentare

kudu schrieb:
23.09.2013, 19:32 Uhr
Super geklappt
Bodo schrieb:
11.12.2012, 21:34 Uhr
Na endlich mal etwas informatives, mit dem man schnell ans Ziel kommt - weiter so und danke
babs schrieb:
26.10.2012, 20:45 Uhr
Super geklappt
Promptus schrieb:
11.09.2012, 09:58 Uhr
Super Erlärung, hat alles wie beschrieben funktioniert.
Danke
michelsangeloo schrieb:
31.08.2012, 00:38 Uhr
hey pplz,
die anleitung ist soweit sonnenklar, leider klappt das bei meinem SGS2 nicht... :/
bin drauf und dran, mein sys komplett neu zu machen.
gibtz denn i-eine m√∂glichkeit, das ganze mit einem "affengriff" zu machen - also √ľber das startsystem (men√ľtaste, lautst√§rke down und power zusammen...)?

dangge - und macht weiter, hat bisher immer ein wenig weiter geholfen, als viele andere sogenannte expertenseiten, weil eben doch nicht alle experten sind..!
Waldor schrieb:
29.08.2012, 16:23 Uhr
Herzlichen Dank, super verständlich, einfach und klar. Wenn nur alle Anleitungen so wären !! Dank und Gruß.
Jens schrieb:
16.08.2012, 09:22 Uhr
Danke funktioniert wie ge√∂lt. Endlich mal vern√ľnftige L√∂sungen. In den Foren ist es mitunter nicht zum Aushalten. Kommentare, die unm√∂glich sind u. mit dem Thema nichts zu tun haben. Deine Seite merke ich mir sehr gut.
ulli schrieb:
17.07.2012, 11:59 Uhr
klasse, danke, hat prima funktioniert !!
olga schrieb:
13.06.2012, 19:57 Uhr
Vielen Dank!
Wenn alle Anleitungen so wären...:(
Marcel schrieb:
11.06.2012, 17:50 Uhr
Super Anleitung. Hat mir gerade wirklich sehr geholfen!!! Danke danke